Fünftes Oktoberfest in Rockendorf

Bereits zum fünften Mal trafen sich am Abend des 2. Oktober viele Geschwister der Gemeinde Rockendorf zu ihrem schon traditionellen Oktoberfest.

Wieder waren fleißige Hände am Werk gewesen, um den Abend vorzubereiten. Mit einer kurzen Begrüßung durch den Vorsteher begann das zünftige Gemeindefest. Das Buffet wurde eröffnet und es zeigte sich eine reiche Vielfalt an Speisen und Getränken.
Nach dem gemeinsamen Abendessen starteten die „Rockendorfer Oktoberfestteilnehmer“ auf dem Kirchenparkplatz mit Spiel und Spaß in den Abend. Hier zeigten sich beim Bierdeckelwerfen und beim Theaterspielen beachtliche sportliche und künstlerische Talente.
Mit vierhändigem Musikspiel am Klavier und einem kurzen Rückblick auf die vergangenen Oktoberfeste der Gemeinde nahm der Abend seinen Fortgang. Eine tolle Stimmung und viele schöne Gespräche zeigten, dass dieses zünftige und kurzweilige Beisammensein auch in diesem Jahr wieder großen Anklang fand. Die Fortsetzung im Jahr 2016 ist bereits in Planung.

Danke allen fleißigen Helfern und Organisatoren, die diesen freudigen Abend möglich gemacht haben!

Text/Fotos: R.F.